Wir gestalten unsere Stadt

Eine gute Idee, wie man für junge Menschen wichtige Themen im öffentlichen Raum sichtbar machen kann, hatte das Projekt „Wir gestalten unsere Stadt“. Während eines Graffiti-Workshops haben angehende Sprayer_innen in ihrer Stadt zunächst Orte ausgemacht, die jugendgemäßer sein könnten, wie das alte Bahnhofsgebäude in Schwaigern. Dort haben sie auf mobile Platten gesprayt, die vor Ort für längere Zeit ausgestellt wurden. Die Motive hatten sie zuvor in Gemeinschaftsarbeit entwickelt. Inzwischen hat sich im Bahnhofsgebäude ein Jugendtreff etabliert.

Das Projekt hatte Initialzündung. Seither hat es eine Reihe weiterer solcher Projekte gegeben. So wurden die Bushaltestellen vor der Leintal-Schule und der Sonnenberg-Schule Jugendlichen zur freien Gestaltung zur Verfügung gestellt. Auch sie nutzten die Gelegenheit um aufzuzeigen, was ihnen fehlt und was ihnen wichtig ist. Im Skaterpark gibt es jetzt die Hall of Fame, wo legales Sprayen möglich ist. Im kommenden Jahr wollen Jugendliche aus dem Umfeld des Jugendtreffs und der örtlichen Vereine einen Stadtjugendring gründen, um ihre Anliegen in der Gemeinde gemeinsam besser vertreten und umsetzen zu können.