Jugendverbände

Sachbearbeiter*in Digitalisierung und EDV gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine*n Sachbearbeiter*in Digitalisierung und EDV mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der betrieblichen Arbeitszeit. Eine Anstellung in Teilzeit ist möglich.

Hauptaufgaben:

  • Unterstützung des Bereichs Medien und Kommunikation, insbesondere des Projekts jugend.beteiligen.jetzt bei der Bearbeitung von Anfragen zu digitalen Werkzeugen und Beteiligungstools des DBJR

  • Kommunikation mit und Beratung der Mitgliedsorganisationen und externen Partner*innen

  • Redaktion und Korrekturlesen von Texten für die Verwendung online und offline

  • Organisation und Unterstützung von Veranstaltungen zum Thema 

  • Dokumentation von Programmabläufen 

  • Dokumentation von Vergaben und Prozessen der Mittelbewirtschaftung 

  • Ansprechperson für EDV-Fragen der Geschäftsstelle und Kommunikationsschnittstelle mit externen Dienstleistern des technischen Supports

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder begonnenes und andauerndes Studium in einem passenden Themengebiet

  • Technische Kenntnisse in einem der folgenden Gebiete oder Interesse diese zu erlangen

  • Kenntnisse in HTML, PHP, JavaScript und Web-Frameworks 

  • Kenntnisse im Pflegen von Datenbanken (z.B. MySQL und andere)

  • Kenntnisse über gängige CMS-Systeme 

  • Hohe Bereitschaft zur Dokumentation der eigenen Arbeit

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit, insbesondere der Jugendbeteiligung sind von Vorteil 

  • Interesse an jugendpolitischen Themenstellungen

  • Bereitschaft zu Dienstreisen im Bundesgebiet

 

Wir bieten: 

  • ein Beschäftigungsverhältnis in Anlehnung an den TVöD-Ost (Entgeltgruppe 9b);

  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeit, die viel Selbstständigkeit erfordert und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bietet;

  •  die Zusammenarbeit in einem engagierten Team im Bereich Digitalisierung, Medien und Kommunikation;

  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und Weiterentwicklung;

  • einen Arbeitsort in Berlin-Mitte.

Wir freuen uns über Bewerber*innen, die sich mit ihren Fähigkeiten bei uns engagieren möchten. Ausführlichen Unterlagen bitte bis zum 22.03.2020 elektronisch in einem Dokument an personal@dbjr.de senden. Für Rückfragen steht der Bereich Medien und Kommunikation (digital@dbjr.de, Tel.: 030 400 40-412) gerne zur Verfügung.

Themen: Jugendverbände