EU-Jugenddialog Veranstaltung: "Ein Jahr Corona – Wie es uns geht und was wir jetzt brauchen"

Bis Dezember 2021 steht im EU-Jugenddialog das Erreichen des Europäischen Jugendziels #9 „Räume und Beteiligung für Alle“ im Fokus. Um darüber zu sprechen, wie wir bei dem Thema Corona und den damit verbundenen Herausforderungen möglichst „Räume und Beteiligung für alle schaffen“ können, laden wir Dich herzlich ein, an der Jugenddialog-Veranstaltung „Ein Jahr Corona – Wie es uns geht und was wir jetzt brauchen“ teilzunehmen.  

Für Deine Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Geschlechts- und Altersangaben sind optional. Diese Angaben werden anonymisiert erhoben und helfen uns bei der Erfassung von Ergebnissen, also der Forderungen und Anliegen junger Menschen in Anlehnung an die Altersgruppe und Geschlechterverteilung in Deutschland und der Europäischen Union weiter.

Die Veranstaltung ist am 23.03.2021 von 17:00 bis 19:30 Uhr.

Datenschutzhinweis

Wir fragen an dieser Stelle personenbezogene Daten ab (Mailadresse). Die Daten werden ausschließlich zum genannten Zweck temporär gespeichert. Der Zugriff ist nur befugten Personen möglich, die mit der technischen und organisatorischen Betreuung befasst sind. Zu weiteren Details verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

JD: Ein Jahr Corona

JD-Corona