Internationale Jugendpolitik

Foto: kretamaris | pixelio.com

Über den Tellerrand gucken – weltweit handeln: Der DBJR verfügt über vielfältige Kontakte zu Jugendringen in aller Welt. Delegationsaustausche, gemeinsame Seminare und Veranstaltungen machen diese multilateralen Partnerschaften fruchtbar und lebendig. Sie schaffen so die Basis für eine nachhaltige Jugendaustausch- und Partnerschaftsarbeit der Jugendverbände. Der DBJR engagiert sich in regionalen Kooperationen ebenso wie in internationalen Jugendstrukturen wie als Deutsches Nationalkomitee (DNK) mit dem Ring Politischer Jugend und der Deutschen Sportjugend im Europäischen Jugendforum.