JUGENDPOLITIK #5: Agenda 2030 - SDG umsetzen

Titelbild Jugendpolitik Nummer 5 zu Agenda 2030Foto: DBJR

Im Sommer 2015 einigten sich die Vereinten Nationen auf 17 Sustainable Development Goals (SDG) mit hunderten konkreten Unterzielen. Zum ersten Mal wird Nachhaltigkeit damit Leitgedanke der internationalen Politik. Außerdem wechselt der Fokus: Ging es bis 2015 bei den Millennium Development Goals (MDG) um Fortschritt in den Entwicklungsländern, sind mit den SDG alle Staaten in der Pflicht, im eigenen Land und auf dem Globus die Lebensbedingungen für alle Menschen zu verbessern. Wir schauen, was das für uns und die Arbeit in den Jugendverbänden bedeutet.