Jobs in Jugendverbänden und Jugendarbeit

Wir veröffentlichen Stellenausschreibungen unserer Mitglieder und aus dem Bereich der Jugendarbeit. Für die Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

 

Bundesjugendring: Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (Berlin)

Der Bundesjugendring sucht idealerweise zum 15.02.2022 eine*n Sachbearbeiter*in für die Finanzbuchhaltung mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der betrieblichen Arbeitszeit. Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2022. Bewerbungsschluss ist am 26.01.2022. Die vollständige Ausschreibung.

Bundesjugendring: Sachbearbeiter*in im EU-Jugenddialog (Berlin)

Der Bundesjugendring sucht idealerweise zum 01.03.2022 eine*n Sachbearbeiter*in im EU-Jugenddialog mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der betrieblichen Arbeitszeit. Die Stelle ist vorbehaltlich der schriftlichen Bewilligung durch das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend befristet bis zum 30.06.2025. Bewerbungsschluss ist am 02.02.2022. Die vollständige Ausschreibung.

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit: Leitung (Bonn)

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. sucht zum 01.10.2022 eine Leitung der Nationalen Agentur Erasmus+ Jugend und Europäisches Solidaritätskorps. Die Vollzeitstelle (39 Std.) ist unbefristet und wird nach TVöD Bund E15 vergütet. Bewerbungsschluss ist am 20.02.2022. Die vollständige Ausschreibung.

EP-Extratouren: Praktikant*in (Rieneck)

EP-Extratouren bietet ab April 2022 eine Praktikumsstelle mit dem Schwerpunkt "erlebnispädagogische Klassenfahrten und Gruppenprogramme" an. Basis für das Praktikum ist die Grundausbildung Erlebnispädagogik (Beginn bereits im März) bei EP. Das Praktikum dauert sechs Monate und wird mit einem Taschengeld vergütet. Bewerbungsschluss ist am 01.03.2022. Die vollständige Ausschreibung.

Naturfreundejugend Württemberg: Jugendbildungsreferent*in (Stuttgart)

Die Naturfreundejugend Württemberg sucht ab sofort zwei Jugendbildungsreferent*innen, jeweils in Teilzeit (43%) mit einer regelmäßigen, wöchentlichen Arbeitszeit von 17 Stunden. Eine Stelle ist befristet bis zum 31.08.2022, die andere Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L. Berwerbungsfrist wurde bis zum 31.01.2022 verlängert. Die vollständige Ausschreibung [PDF].

Landesjugendring Berlin: Referent*in (Berlin)

Der Landesjugendring Berlin sucht, vorbehaltlich der Bewilligung von Fördermitteln, zum 01.04.2022 eine*n Referent*in für das Projekt „Our Rights in Action“ (100%). Die Vergütung erfolgt in Orientierung an den TVL, EG 10. Die Anstellung ist befristet bis 31.12.2022, eine Verlängerung wird angestrebt. Bewerbungsschluss ist der 02.02.2022. Die vollständige Ausschreibung.

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder: Bildungsreferent*in (Kassel)

Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt – idealerweise bereits zum 01.03.2022 eine*n Bildungsreferent*in mit dem Schwerpunkt Prävention – Intervention – Aufarbeitung. Die Stelle ist zeitlich befristet auf zunächst zwei Jahre. Die Vergütung erfolgt gemäß AVR.DD EG 10. Das Bewerbungsende ist der 31.01. 2022. Die vollständige Ausschreibung.

Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder: Fachkraft für die Buchhaltung (Immenhausen)

Der Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (BdP) sucht für die Begleitung der Großveranstaltung „World Scout Jamboree“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für die Buchhaltung. Die Teilzeitstelle (50% | 20 Stunden) ist zunächst bis zum 31.03.2024 befristet. Dienstsitz ist Immenhausen bei Kassel. Die Vergütung erfolg in Anlehnung an den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (E6). Bewerbungsschluss ist der 06.02.2022. Die vollständige Ausschreibung.

CVJM Deutschland: Referent*in Freiwilligendienste (Kassel)

Der CVJM Deutschland sucht zum 1.03.2022 eine*n Referent*in Freiwilligendienste in Deutschland (m/w/d) in Vollzeit (100%). Für die unbefristete Stelle erfolgt die Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie (AVR.KW). Bewerbungsschluss ist der 23.01.2022. Die vollständige Ausschreibung.

Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Diözesanverband Speyer: Hauptamtliche*n Diözesanvorsitzende*n (Speyer)

Die Diözese Speyer, Abteilung Jugendseelsorge, und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Diözesanverband Speyer suchen eine*n hauptamtliche*n Diözesanvorsitzende*n (w/m/d) in Vollzeit, 39 Stunden/Woche. Es handelt sich um ein Wahlamt auf drei Jahre. Wiederwahl ist möglich. Die Regelung des Beschäftigungsverhältnisses erfolgt nach dem kirchlichen Arbeitsvertragsrecht (in Anlehnung an den TVöD/VKA). Bewerbungsschluss ist der 31.03.2022. Die vollständige Ausschreibung (PDF).