Sustainability

Dokumentation Workshop Klimapolitik

(c) Foto: Jordan Sanchez / unsplash.com

Am 27. Juni 2018 luden wir zum Workshop Klimapolitik ein. Die Dokumentation dieses spannenden und diskussionsreichen Tages ist nun verfügbar.

25 Teilnehmende aus verschiedenen Mitgliedsorganisationen diskutierten intensiv zu Klima und Mobilität, Soziale Gerechtigkeit und Arbeitsplätze, Globale Gerechtigkeit sowie Stadt und Land. Grundlage waren Positionen des DBJR zu den verschiedenen Teilbereichen. Wichtig war uns, die Verknüpfung von Klimapolitik mit verschiedenen Lebensbereichen junger Menschen deutlich zu machen.

Tobias Pforte-von Randow, Koordinator Politik & Gesellschaft im Deutschen Naturschutzring (DNR), machte in seinem Vortrag deutlich, dass die Auswirkungen von unserem heutigen klimaschädlichen Verhalten erst mit 30-jähriger Verzögerung große Reaktionen zeigen werden.

Es ist klar: Der Klimawandel (durch seine Auswirkungen sowie Schutz- und Anpassungsmaßnahmen) verändert schon jetzt unsere Zukunft massiv. Alle Verbände sollten sich viel stärker damit beschäftigen. Und klar ist auch, dass Klimapolitik ein Querschnittsthema ist, weil sie in vielen Themenbereichen berücksichtigt werden muss.

Mit den Ergebnissen des Workshops werden sich unsere Gremien in naher Zukunft auseinandersetzen.

 

 

Themen: Sustainability