Jobs in Jugendverbänden und Jugendarbeit

Wir veröffentlichen Stellenausschreibungen unserer Mitglieder und aus dem Bereich der Jugendarbeit. Für die Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

 

Deutscher Bundesjugendring

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektreferent*in für das Projekt  „Aktualisierung der Qualitätsstandards für Kinder- und Jugendbeteiligung“. Die Vollzeitsstelle ist befristet bis 31. August 2021. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an die Entgeltguppe 11 TVöD-Ost. Bewerbungsschluss ist der 25.08.2020. Die vollständige Ausschreibung.

Jugendhaus Düne (Geesthacht)

Die Stadt Geesthacht sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialpädagog*in für die mobile aufsuchende Jugendarbeit (Streetwork) inklusive offene Jugendarbeit im Jugendhaus Düne. Die Vollzeitsstelle (39 Wochenstunden) ist unbefristet und wird nach TVöD vergütet. Bewerbungsschluss ist der 12.08.2020. Die vollständige Ausschreibung.

Kreisjugendring MayenKoblenz e.V.

Der Kreisjugendring MayenKoblenz e.V. sucht für eine neu eingerichtete Projektstelle „Verbandliche Jugendarbeit vernetzen – Politisch bilden – Demokratie erfahren“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmitarbeiter*in oder Referentin*in (m/w/d) in Teilzeit mit 19,50 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an S 12 TVÖD. Bewerbungen sind bis zum 14.08.2020 möglich. Die vollständige Ausschreibung (PDF).

"Mehr als lernen" (Berlin)

Die gemeinnützige Bildungsinitiative "mehr als lernen" sucht zum 01.09.2020 eine*n Bundesfreiwilligendienstleistende*n oder eine Person im freiwilligen sozialen Jahr. Bewerbungsschluss ist der 21.07.2020 (erste Frist) bzw. der 15.08.2020 (zweite Frist). Die vollständigen Ausschreibungen.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ist zum 01.10.2020 befristet bis zum 31.12.2020 die Stelle einer*eines Referent*in zu besetzen. Bei Bewährung erfolgt ab (voraussichtlich) 01.01.2021 die Anstellung als deutsche*r Generalsekretär*in des Deutsch-Griechischen Jugendwerkes für eine Amtszeit von 5 Jahren. Dienstort ist Leipzig, die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 15 TVöD. Bewerbungen sind bis 16.08.2020 möglich. Die vollständige Ausschreibung (PDF).
 

Deutsche Jugend in Europa (djo) Hessen

Die Deutsche Jugend in Europa (djo), Landesverband Hessen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Jugendbildungsreferent*in (m/w/d) in Rodholz (Poppenhausen). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L. Bewerbungsschluss ist der 21.08.2020. Die vollständige Ausschreibung (PDF).

Katholische Landjugendbewegung Deutschlands (Bad Honnef/Berlin)

Die Katholische Landjugendbewegung Deutschlands e. V. (KLJB) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Assistenz des Bundesvorstands in Teilzeit mit Dienstsitz in Bad Honnef und Berlin. Die 75%-Stelle (29,25 Wochenstunden) ist befristet auf zwei Jahre und wird in Anlehnung an TVöD 9 vergütet. Bewerbungsschluss ist der 23.08.2020. Die vollständige Ausschreibung [PDF].

Stadtjugendring Hannover e.V.

Der Stadtjugendring Hannover e.V. sucht ab 01.10.2020 ein*e Grundsatzreferent*in in Teilzeit (32 Stunden/Woche). Die Vergütung der befristeten Stelle erfolgt in Anlehnung an den kommunalen TVöD E09c. Bewerbungen sind bis 30.08.2020 möglich. Die vollständige Ausschreibung (PDF).

Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Nordrhein-Westfalen e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Nordrhein-Westfalen e.V. (ASJ NRW) besetzt für eine neue Landesfachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt vier Stellen. Gesucht werden die Leitung der Landesfachstelle in Vollzeit, zwei Fachreferent*innen in Vollzeit, ein*e Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit und ein*e Mitarbeiter*in für die Verwaltung in Teilzeit (50 Prozent). Bewerbungen sind bis 31.08.2020 möglich. Die vollständigen Ausschreibungen.

Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (Neuss-Holzheim)

Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (dpsg) sucht zum 1. August 2020 eine Assistenz des Bundesvorstandes. Die Vollzeitstelle ist unbefristet und wird gemäß der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung des Erzbistums Köln (KAVO) vergütet. Ein Bewerbungsschluss ist nicht angegeben. Die vollständige Ausschreibung.

Jugendkulturzentrum Heizhaus Leipzig

Das Jugendkulturzentrum HEIZHAUS Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialpädagog*in im Fachbereich offene Kinder- und Jugendarbeit. Die wöchentliche Arbeitszeit im Projekt beträgt 30 Stunden. Die Stelle wird in Anlehnung an TVÖD 9 vergütet. Ein Bewerbungsschluss ist nicht angegeben. Die vollständige Ausschreibung.